Larp Düsseldorf, Morkan

Die Morkan Saga Part II

Eine Conreihe der morkanische Welten

Wir wollen etwas altes, neues wagen.

Konzept:
Zwei feste Gruppen organisieren Cons für einander. Jeweils eine Gruppe stellt die Spieler, die Andere organisiert und plant den Con.
Wichtig dabei ist die feste Zusage. Wer spielt, muss auch organisieren. Um mitzumachen ist es also notwendig zu allen Terminen zu kommen. Wie sich diese Gruppen zusammensetzen und wer mitspielt, bleibt Euch überlassen. Eine Gruppe wird von Nadine, eine von David „geleitet”, wobei das hauptsächlich den Termin betrifft, den diese Gruppe organisiert.

Termine:
Wir starten zunächst mit einem einzelnen Termin, d.h. jede Gruppe organisiert einen Con und bekommt einen Con organisiert.
Diese sind: 07.12.19 und der 11.01.20

Charaktere:
Ihr könnt alles spielen, was auf Morkan wohnt oder eng mit Morkan verbunden ist.
Charaktere ohne feste Anbindung an Morkan sind nicht möglich. Ansonsten könnte ihr von neuen Charakteren, über den alten Charakter, vom Mensch bis zum Halbling alles spielen, was euer Herz begehrt. Wichtig ist nur, dass es sich in Morkan und in eurer Gruppe einfügt. Auch Gruppenkonzepte oder Ähnliches sind möglich. Pro Gruppe dürfen sich acht Personen anmelden.

Cons:
Die Cons sollen jeweils Tagescons ohne Übernachtung sein. Ob Wandercon, die Erforschung eines Dungeons oder großes politisches Drama bespielt wird bleibt der organisierenden Gruppe überlassen. Um es den Organisatoren einfacher zu machen, erheben wir einen Teilnehmerbeitrag in Höhe von 5,00 Euro pro Person. Dadurch hat jede Gruppe für die Organisation (bei voller Teilnehmerzahl) ein Budget von 40,00 Euro zur Verfügung, das frei verwendet werden kann.

Regeln:
DKWDDK mit Opferregel. Landeshintergrund
ist Morkan (siehe Wiki). Alle für Morkan wichtigen Ereignisse sind anschließend im Wiki einzutragen.

Rückmeldung:
Bei Interesse meldet Euch bei David oder Nadine