Der erste Tanzball auf morkanische Art

Morkan bittet zum Tanz! Am 16. September um 19:00 Uhr feiern wir bei Korschenbroich einen “Tanzball” — wobei die Bauern von Kornheim es einfach mögen und über die Vorstellung eines “Balls” in ihrem Dorf lachen würden. Wer Lust auf einen entspannten Abend mit historischen Tänzen in entspannter Runde hat, ist herzlich eingeladen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Szenerie
Wir sind ein Rollenspiel-Verein, also hat dieses Fest auch etwas mit Rollenspiel zu tun, auch wenn der Tanz klar im Vordergund steht. Es wird keine Welt zu retten geben, aber wir bitten um passende Gewandung im Stil des üblichen LARP-Fäntelalters.
Es ist ein einfaches Fest; wer mit höfischer Klamotte auftaucht, sollte damit rechnen, darauf angespielt zu werden.
Wenn noch Platz ist, können auch gerne Leute kommen, die nicht tanzen. Bitte gebt das dann bei der Anmeldung mit an. Wir nehmen nicht Tänzer ab 10 Tänzern an.

Was es gibt
Natürlich gibt es Musik und Tanz! Die Tanzliste werden wir noch auf www.morkan.de bereitstellen.
Wir stellen angemessene Getränke (Bier, Wein, Apfelsaft, Wasser) und rustikale Häppchen. Wer unsere Tavernen kennt, weiß, daß man bei uns nicht hungert. Wir feiern in einer offenen Scheune, so daß wir trocken bleiben, es aber später am Abend frisch werden kann.
Wir erheben einen Kostenbeitrag von 10 €.

Anmeldung
Damit wir besser planen können, und weil die Plätze begrenzt sind, bitten wir um Voranmeldung. Schickt einfach eine e-Mail an Mit der Anmeldung erhaltet ihr auch die genaue Adresse.
Falls ihr Dinge oder Plot mitbringen wollt, können wir das dabei auch regeln.Wir freuen uns, wenn ihr euch beteiligt!

Kommet zuhauf! Wir freuen uns auf euch!

Dieser Beitrag wurde unter Cons, Taverne abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.